Radsport Fahrrad Regenset Secco Condom.

Im Winter auf nassen und verdreckten Straßen macht das Rennradfahren ja nicht wirklich Spaß. Viele Rennradfahrer wechseln daher in der dunklen Jahreszeit auf das Mountainbike. Mit dem Bike dann auf der Straße fahren ist aber, wenn man das leichte Rollen des Rennrades gewohnt ist, auch nicht das Wahre. Also runter von der Straße und rein in den Wald. Dort sieht man dann schon mal Kollegen, die an ihr Bike Schutzbleche montiert haben und auf befestigten Wegen fahren, da es abseits dieser Wege schnell mal Naß und Schlammig werden kann. Aber mal ehrlich, so richtig Spaß macht das nicht, wenn schon Mountainbike dann auch runter von den befestigten Wegen, auf den Trail und rein in den Matsch….

….und damit das nicht sehr schnell unangenehm naß und kalt wird gibt es bei AGU Regenbekleidung das entsprechende Regenset an Wasserdichter Regenbekleidung. Im Regenset preisgünstiger als zu den entsprechenden Einzelpreisen gibt es die 160 Gramm leichte Regenjacke Secco Condom zusammen mit der Fahrrad Regenset Secco CondomRegenhose Tecco oder der Regenhose Secco Zip. Und als Option wird gegen Aufpreis noch zwei Paar Regenüberschuhe zum Auswählen angeboten. Mit diesem Regenset ist man absolut Wasserdicht, Winddicht und Warm eingepackt und braucht keine Pfütze mehr zu Fürchten. Und nach der Tour wird das Mountainbike mit dem Schlauch abgespritzt und die AGU Regenbekleidung wandert in die Waschmaschine, denn waschen ist bei 30° Problemlos möglich. Über Nacht aufgehängt ist das Regenset am Morgen wieder sauber, trocken und bereit für die nächste Ausfahrt.

Und das beste ist, im Frühjahr, Sommer und Herbst auf dem Rennrad ist die Regenjacke Secco Condom ein zuverlässiger Begleiter, der in die Trikottasche passt und bei Regen zu Hand ist oder auf Passabfahrten als Windbreaker fungiert.